Du BIST, was du ISST!

"Ernährung ist die Basis für ein gesünderes Leben"

Dabei soll Essen immer eine Quelle für körperliches und geistiges Wohlbefinden sein. So kann die richtige Lebensmittelauswahl unsere Lebensqualität entscheidend verbessern. Jeder kann frei entscheiden, wie er sich ernährt und hat damit großen Einfluss auf seine Gesundheit. Nur wissen Sie eigentlich, was gesunde Ernährung überhaupt ist?

Durch die Menge unterschiedlichster Ernährungsarten und Diätformen, die als aussergewöhnlich gesund oder gar als heilkräftig bezeichnet werden, ist es für den Konsumenten nicht mehr einfach, die richtige und passende gesunde Ernährung zu finden und zu definieren. Betrachten wir die Misserfolge oder Rückfälle bei Diäten oder den generell immer schlechter werdenden gesundheitlichen Zustand der Bevölkerung, dann kann die aktuelle Ernährungsweise nicht für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sprechen. Und das trotz der zahlreichen Ernährungsformen und -angebote!

Klammert man sich an Studien fest, so müsste man 10 weitere Leben aufbrauchen, um die richtige zu finden. Denn zu jeder Ernährungsstudie gibt es 100 Gründe, warum eine Ernährungsform funktioniert oder doch zum Scheitern verurteilt ist.

Wenn Sie sich an die 5 Säulen der Ernährung halten, dann haben Sie die beste Basis und Ernährungsform für sich gefunden. Mit individuellen Anpassungen an ihre Ziele und Bedürfnisse werden sie langfristig den besten Erfolg damit haben!

Mein Ziel ist es, Menschen möglichst viel Information zum Thema Ernährung zu vermitteln, um selbständig die Bausteine der 5 Säulen zusammenfügen zu können und ohne Diät- oder Ernährungstrends auf lange Sicht den besten Erfolg zu haben.

Wenn Sie bereit dazu sind, Ihr Leben zu verändern, dann kontaktieren Sie mich und setzen Sie den ersten Schritt mit einem unverbindlichen Erstgespräch.

Überlasse Deinen Trainings- und Abnehmerfolg nicht dem Zufall

Egal wie hart Du trainierst. 60% deines Erfolgs hängt von der Ernährung ab. Mit Hilfe der Ernährungsanalyse erkennst Du Ernährungsfehler und erfährst, ob Dein Stoffwechsel überhaupt dazu bereit ist, Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen. Mithilfe deiner Aufzeichnungen und meiner diagnostischen Hilfsmittel testen wir deinen Nährstoffbedarf, Energiestatus,  toffwechselsituation, Säure-Basen-Haushalt und Zellversorgung. Nur die richtige Kombination aus Training und bedarfsgerechter Ernährung wird dich zum Ziel bringen!

Erfolgsfaktoren

Es gibt unterschiedliche Faktoren, die über Erfolg oder Misserfolg deines Zieles entscheiden. Nur die richtige Kombination aus Ernährung und Training wird Dich ans Ziel bringen! Stoffwechsel
Egal ob zu schnell oder zu langsam. Ein nicht funktionierender Stoffwechsel kann ein Abnehmen verhindern oder den Muskelaufbau erschweren. Läuft dein Stoffwechsel trotz Trainings zu langsam, so wirst du nicht abnehmen. Wie läuft dein Stoffwechsel? 

Energiebilanz

Kennst du deinen aktuellen Energieumsatz? Fügst du dem Körper zuviel Energie zu, wirst du z.B. nicht abnehmen. Ein zuwenig kann den Muskelaufbau verhindern. Wusstest du dass du mindestens 100kcal über deinen Bedarf für einen optimalen Muskelaufbau essen solltest? Kennst du eigentlich deinen persönlichen Energiestatus? 

Nährstoffe 

Egal ob Kohlenhydrate, Fette oder Eiweiße! Die falschen davon können über den Erfolg oder Misserfolg deiner Ziele entscheiden. Weißt du, ob du die richtigen Fette, KH oder Proteine zu dir nimmst und wieviel du davon eigentlich für deinen persönlichen Erfolg benötigst? Du musst nicht weniger essen! Du musst nur das Richtige essen! 

Wasser 

Trinkst du ausreichend? Bei einem Mangel an Wasser kann der Körper nicht optimal Fett verbrennen und Muskel aufbauen. Zu wenig Trinken hemmt den Stoffwechsel! Weißt du, ob du ausreichend trinkst? 

Nahrungsmittelunverträglichkeiten 

NMU´s behindern den gesamten Stoffwechsel und können über Erfolg oder Misserfolg einer Diät mit entscheiden. Es kann zu Fettverwertungsstörungen kommen, die durch Unverträglichkeiten ausgelöst werden können. Es treten Entzündungsreaktionen auf, die Übergewicht und vermehrte Wassereinlagerungen im Gewebe zur Folge haben. 

Übersäuerung 

Bist Du „sauer“? Eine Zellübersäuerung des Körpers, welche über das Blut nicht diagnostiziert werden kann, ist mithilfe einer Energiemessung erkennbar. Übersäuerung kann gewünschte Erfolge beim Abnehmen oder Muskelaufbau behindern!